Pentax Endoskope von Mositech Medizintechnik
 
MOSITECH

Kompetenz und Verlässlichkeit


Unternehmen
Produkte
Reparatur / Service
Jobs / Karriere
Kontakt




MIM - Instrumenten Management

Unser Logistiktool für medizintechnische Instrumente



Pentax-Endoskope

Exklusiv-Vertrieb für Pentax-Endoskope in Österreich



In kaum einem anderen Bereich ist die Zuverlässigkeit der Technik so wichtig wie in
der Medizin. Dieser Verantwortung sind wir uns als Medizintechnik-Unternehmen bewusst.
Deshalb führen wir ausschließlich Produkte, die diesem hohen Anspruch gerecht werden
und investieren unser Know-how und unsere Kompetenz in einen Kundenservice, auf
den Verlass ist.


Produkt- und Branchennews / » News Archiv

12.09.2017  |  Fachpresse berichtet über MIM

Die Mühlen der Fachmedien mahlen langsam, aber stetig: Vor über einem
Jahr hat Mositech per Presseaussendung über das Einsparungspotential durch
Instrumentenmanagements (MIM) informiert.
» Details


17.07.2017  |  Umbau bei laufendem Betrieb

Der Umbau am Mositech-Firmensitz in Dornbirn ist in vollem Gange.
Bei laufendem Betrieb wird das Innenleben des 80er-Jahre Baus den
Anforderungen der Zeit angepasst.
» Details


20.06.2017  |  Mositech-Video für Werbepreis nominiert

Eine Darmspiegelung ist gemeinhin als schmerzhafte Untersuchung verschrien. Zu Unrecht. Um den Patient/inn/en die Scheu davor zu nehmen, hat Mositech ein Informationsvideo produzieren lassen. Darin wird die Untersuchung und die Anwendung der von Mositech vertriebenen Pentax-Endoskope erklärt.
» Details


16.05.2017  |  Mositech investiert in die Zukunft

„Wir können auf ein kontinuierliches und gesundes Wachstum zurückblicken.
Jetzt ist es an der Zeit, die Weichen für die Zukunft zu stellen, um diesen erfolgreichen Weg fortzusetzen“, sagt Mositech-Geschäftsführer Christof Moosbrugger in einer Aussendung.
» Details


28.04.2017  |  Die zarteste Versuchung ...

... seit es Mositech gibt! Am 1. April wurde es offiziell: Die Mositech
Medizintechnik GmbH ist ein Viertel Jahrhundert jung. Damit sich Kunden und Lieferanten mitfreuen können, werden in nächster Zeit bei der einen oder anderen Sendung 80 Gramm schwere Beigaben zu finden sein.
» Details




Mositech Dornbirn . Telefon +43 5572 34534 . service@mositech.at    |    Mositech Wien . Telefon +43 1 9114697 . office@mositech.at    |    Impressum